Testspiel in Bliesmengen

Letztes Testspiel vor Rundenstart geht gegen die Reserve von Bliesmengen-Bolchen verloren.
In einer hart umkämpften Partie verlor unsere erste Mannschaft ihr letztes Testspiel mit 1-2.
In der ersten Halbzeit gab es Chancen auf beiden Seiten, die aber allesamt ungenutzt blieben.
Wir konnten mit langen Bällen die Viererkette von Bliesmengen des Öfteren überspielen, aber scheiterten jedes Mal am Torwart.
So stand es 0-0 zur Halbzeit.
In der zweiten Hälfte konnten wir uns einige Vorteile erspielen und erzielten nach circa 55 Minuten das 1-0. Nach einem langen Ball bediente Christian Esser den am langen Pfosten stehenden Martin Krass, der zur Führung nur noch einschieben musste.
Bliesmengen konnte 10 Minuten später nach einer Unstimmigkeit in unserer Abwehr das 1-1- erzielen.
Danach war es eine offene Partie mit Chancen auf beiden Seiten.
Wir ließen leider auch hundertprozentige Chancen liegen und verspielten somit einen möglichen Sieg.
Bliesmengen machte es besser und konnte kurz vor Schluss nach einem Konter den 2-1 Siegtreffer feiern.
Insgesamt war es ein guter letzter Test unserer ersten Mannschaft, der Mut macht, dass am Mittwoch das erste Saisonspiel erfolgreich gestaltet wird.
Am Mittwoch geht es um 19 Uhr gegen SF Rehlingen-Fremersdorf 2

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.